Gewürz des Lebens


 
Heute bin ich stolz auf mich.
Ich habe widersprochen.
Bin stark geblieben,
habe meinen Willen nicht brechen lassen.

Es hat mich Tränen gekostet, sehr viele.
Aber mein Rückrat hat es erhalten,
mein Ego bestärkt.
Ich bin stolz auf mich!

Ich war es gewohnt, zu funktionieren.
Jetzt denke ich an mich,
setze Prioritäten - und leide.
Vorrübergehend, nehme ich mir vor.

Zunächst müssen andere leiden,
die stets auf mich bauen,
die mich lieben oder nicht,
mich zu jeder Zeit ausnutzten.

Ich bleibe mir jetzt treu,
werde mich nicht mehr biegen lassen.
Einen Hauch von Diplomatie gebe ich hinzu.
Das ist das Gewürz des Lebens.

Die richtige Dosierung macht das Leben schmackhaft.

Ich bin stolz auf mich!

© Christiane Rühmann
Kommentar veröffentlichen