Rat ......

Der Anfang von doch vieler Tat,

ist oftmals erst ein guter Rat.

Zunächst will man nicht recht erkennen,

weil´s Menschen schlichtweg “Ratschlag” nennen.

Hier neigt man oft zum widerstreben,

will sich nicht pfuschen lassen in sein Leben.

Es hindert hier ein Kopf aus Holz -

man hat ja schließlich seinen Stolz!!!

Doch sollte man es einmal probieren,

einfach so, um zu studieren.

Oft wendet sich dann mal das Blatt

und man ist dankbar für ´nen Rat.

Christiane Rühmann
Kommentar veröffentlichen